Buchpräsentation mit Reinhard Ehrnhöfer

Am Freitag, 25. März stellte Reinhard Ehrnhöfer den 1. Band

seiner Chronik "Mord, Totschlag und Unglücksfälle im Wechselland,

im Joglland und in der Buckligen Welt" vor.

Es war spannend wie genau er die Recherchen zu dem

vorliegenden Buch durchgeführt hat.

Mit einem äußerst interessierten Publikum gab es

eine angeregte Diskussion.

Wir gratulieren!

Unsere Mitarbeiterin Elisabeth Ringhofer

beendete in der Karwoche in Strobl am Wolfgangsee ihre Ausbildung

zur nebenberuflichen/ehrenamtlichen Bibliothekarin.

Lisi, wir gratulieren dir herzlich!

Büchereibesuch

Herr Bürgermeister der Gemeinde Bad Erlach, Hans Rädler,

besuchte im Mai mit einer Abordnung unsere Bücherei.

Die Besucher informierten sich eingehend über

den Betrieb der Bücherei.

Anschließend plauderten wir noch in einer

gemütlichen Runde im Bistro Koll.

Heinz Janisch zu Besuch

 

Heinz Janisch, der bekannte Kinderbuchautor,

präsentierte den Vorschulkindern auf unterhaltsame Weise

einige seiner zahlreichen Bilderbücher.

Die Kinder ließen sich gerne mitreißen.

Workshop

 Der ganztägige Workshop am 23. Mai

„SeniorInnen begleiten auf dem Weg zu Smartphone und Internet“,

den die Bücherei organisierte, fand großen Anklang.

Christoph Schönsleben und sein Team von „Treffpunkt Bibliothek“ unterstützten

die motivierten SeniorInnen nach Kräften.

Faszination Krake

Michael Stavaric war am 30. Mai auf Einladung

der Bücherei zu Besuch in der Volksschule Kirchschlag

um den Kindern der 3. und 4. Klassen die "Faszination Krake"

nahezubringen.

Es war eine beinahe unbekannte Welt,

in die er uns eintauchen ließ.